Philosophie

Die Philosophie-Olympiade ist ein Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler, die sich für Philosophie und kritisches Denken interessieren. Die Qualifikation für die jeweils nächste Stufe bis zur Internationalen Olympiade geschieht über das Schreiben von philosophischen Essays. In den Halbfinals und am nationalen Final treffen sich Jugendliche aus der Region bzw. der ganzen Schweiz, um sich auszutauschen und weiterzubilden.

 

An unserem Wettbewerb können alle teilnehmen, die eine Schweizer Mittelschule besuchen. Es ist nicht notwendig, dass man Platon, Nietzsche oder Aristoteles gelesen hat, um teilzunehmen; ein Interesse an Philosophie genügt!

 

Schau rein

News

Philosophie

Halbfinal 2023/2024

Am 18. Januar nahmen 39 junge Philosophinnen und Philosophen an den Halbfinals der Schweizer Philosophie-Olympiade teil. 14 von ihnen werden am Finale im März teilnehmen.

Philosophie

Zürcher Philosophie Festival 2024: Olympische Denker im Dialog

Drei Tage lang eintauchen in die Welt der Philosophie - das geht nicht nur am Finale der Philosophie-Olympiade, sondern auch beim Zürcher Philosophie Festival. Zum zweiten Mal waren dieses Jahr Gewinner der vergangenen Philosophie-Olympiade als Spezialgäste beim Philosophischen Speed-Dating dabei.

Philosophie

Noah Rosenbaum bei SRF Kultur

Im Videobeitrag philosophiert der Gewinner der Philosophie-Olympiade 2022 buchstäblich über Gott und die Welt. Letztes Jahr waren er und der damals Zweitplatzierte Philipp Spezialgäste beim Zürcher Philosophiefestival. Der Anlass findet diese Woche wieder statt - mit den Gewinnern von 2023!

Philosophie

Erste Runde 2023/2024

Es war die grösste erste Runde aller Zeiten: 175 Essays wurden eingereicht – der letzte Rekord lag etwas über 140. Wir danken allen Teilnehmenden und Lehrpersonen, die mitgemacht haben.

Verband

Wirtschaft

Philosophie

"Ich appelliere an alle Berufsschulen, über die Wissenschafts-Olympiaden zu informieren"

Mauro Baumann hat dieses Jahr für seine Teilnahme in Philosophie und Wirtschafts den Preis für die beste interdisziplinäre Leistung gewonnen - als Berufsschüler. Er erzählt, was Lehrlinge von der Teilnahme an den Wissenschafts-Olympiaden abhält und welche Veränderungen hilfreich wären.

Philosophie

Schweizer an Internationaler Philosophie-Olympiade in Griechenland ausgezeichnet

Vom 11. bis 14. Mai fand die 31. Internationale Philosophie-Olympiade (IPO) statt. 100 junge Denkerinnen und Denker aus fast 50 Ländern begaben sich auf eine Reise zu den Wurzeln der Philosophie und der olympischen Idee: Der Essaywettbewerb fand dieses Jahr in Olympia, Griechenland statt.

Philosophie

Portrait du philosophe fribourgeois Guihlem Demierre

Guihlem Demierre, du Collège de Gambach à Fribourg, a été le premier Romand depuis dix ans à remporter la première place des Olympiades suisses de philosophie. Dans le portrait vidéo de la RTS, il parle de sa passion pour les grandes questions.

Verband

Philosophie

Biologie

Physik

Linguistik

Was gefällt dir am besten an den Förderangeboten?

Zusammen mit unseren Partnern Schweizer Jugend forscht und der Studienstiftung fördern wir junge Talente schweizweit und breitgefächert. Doch was heisst das genau? Wir haben bei drei Jugendlichen nachgefragt.

Newsletter abonnieren

Arrow Down

Ich abonniere den Newsletter als: